Einleitung: In den letzten Wochen sind Artikel zur Pathologie von Social Media Marketing und Informanten erschienen, die Sie hier und hier lesen können. In die Fußstapfen des Social Media Marketings, das heute zu einem wichtigen Bestandteil des digitalen Marketings geworden ist, hat Michael A. Stelzner, Gründer von Social Media Examiner, einen ziemlich ausführlichen Bericht zum Thema Social Media Marketing erstellt, der empfiehlt, dies unbedingt ausführlich zu lesen berichten und in Zukunft werden wir Teile davon auf der Seite veröffentlichen.

In diesem Bericht, der angeblich aus Sicht von etwa 5.000 extrahierten Vermarktern stammt, hat er einige interessante Punkte geliefert, in denen ich auf einen wichtigen Teil verweisen werde: „Was sind die wichtigsten Fragen und Anliegen von Vermarktern im Social Media Marketing? ?” Ist?”
Taktiken: Welche Taktiken haben den größten Einfluss auf Netzwerke?

Die erste Frage dieser Statistik-Community, die von etwa 92% genannt wird, lautet: Was sind die effektivsten Taktiken in den sozialen Medien? Es überrascht nicht, dass Marketer aufgrund des ständigen Wandels dieser Medien nicht vor sogenannten fruchtbaren Taktiken zurückschrecken. Was sind zum Beispiel die effektiven Marketingtaktiken für Instagram-Stories und Live-Streaming?
Engagement: Wie können Sie Ihr Publikum am besten mit Social Media einbinden?

Die Beteiligung des Publikums, Interaktion oder besser ENGAGEMENT, war das Anliegen von 90 % dieser statistischen Gemeinschaft. In gewisser Weise kann dies als ein wichtiges Thema des Wettbewerbsvorteils angesehen werden. Welchen Vorteil haben Sie in Social Media, dass Ihr Publikum Ihre Inhalte mag oder veröffentlicht und ihre Zeit damit verbringt, zu interagieren und am Ende Ihrer Beiträge zu schreiben?
Messung und Analyse: So messen Sie den Return on Marketing Investment in Social Media

86 Prozent dieser Vermarkter möchten mehr über den Return on Investment in Social Media wissen. Tatsächlich sind wir uns alle einig, dass die Produktion von Inhalten viel kostet und nicht nur dazu dient, dem Publikum zu gefallen. Aber Social Media ist auch ein Werkzeug, um wichtige Marketingkennzahlen zu verbessern.
PUBLIKUM: Wie identifiziere ich unsere Zielgruppe in den sozialen Medien?

Auch hier suchen 86 % der genannten statistischen Bevölkerung nach idealen Kunden in den sozialen Medien. Sie suchen nach Lösungen, die sich in Richtung einer inklusiven und gleichzeitig begehrenswerten Community – wünschenswert bedeutet, wie viele Zuschauer man in sozialen Medien hat – im sozialen Raum bewegen können. Es ist uns allen Marketern heute ein Anliegen, wie wir unsere Ziel-Community möglichst weit unter das Dach unserer Social Media- und Informationssoftware – wie Telegram – stellen können.
Tools: Welche Tools eignen sich am besten für die Verwaltung sozialer Netzwerke?

Wie Sie wissen, wurden mehrere Softwares auf den Markt gebracht, um soziale Netzwerke zu kontrollieren und zu überwachen, so dass dieser Sektor zu einer Unterbranche im Bereich sozialer Netzwerke geworden ist. Die Sorge der Marketer von heute ist, welches dieser Tools sinnvoller und gleichzeitig kostengünstiger ist? In diesem Fall suchten 86 % der Befragten nach dieser Frage.

Lieber Freund, welche anderen Anliegen haben Sie im Bereich Social Media Marketing und haben Sie die Antworten auf die obigen Fragen gefunden? Teilen Sie sie mit uns und helfen Sie, Wissen zu teilen.

No comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.